Heute in der MZ

Unser Wirt samt seinen Küchechefs war auf einem Seminar für die küchentechnische Verwendung von Wildkräutern.
Die Mittelbayerische Zeitung berichtet auf einer kompletten Seite über diesen Gastro-Wildkräuter-Workshop
Wir haben übrigens beschlossen in nächster Zeit auch Juradistl-Lamm auf unsere Speisekarte aufzunehmen. Über einen genauen Zeitpunkt werden wir sie noch informieren.

13_Jul.RLH3

Am Sonntag wird’s WILD!

Diesen Sonntag wird es Wild – unser Küchenchef hat sich viel Zeit gelassen und Wildschweinkeulen (aus den Eilsbrunner Wäldern) 17 Stunden lang bei Niedertemperatur gegart. Dazu serviert er Blaukrautstudel.

20130706-170332.jpg